Artikel-Archiv - c't Artikel-Archiv - iX Artikel-Archiv - Technology Review

c't-Archiv, 9/1995, Seite 246

Aufmacher

Report - Netzwerkprogrammierung

Autor: Thomas Hornschuh

Redakteur: Ingo T. Storm

Starkstrom

Neue Windows-Sockets-Spezifikation 2.0

Schon 1991 war abzusehen, daß auch Intel-PCs um TCP/IP als dem maßgeblichen Protokoll für den weltweiten Netzwerkverkehr nicht herumkommen. Also setzte sich ein Herstellerkonsortium unter Führung von Microsoft zusammen, definierte die `Windows-Sockets´ und brachte so eine langersehnte Vereinheitlichung der Schnittstelle zwischen Windows-Anwendungen und TCP/IP-Protokollimplementierungen auf den Weg. Hardware- wie softwareseitig hat sich seitdem eine Menge getan - und so erfuhren auch die WinSockets eine Überarbeitung.

Kostenpflichtiger Download des Zeitschriftenartikels

Dateigröße: 12051 Bytes

Schlagwörter: Intel, Microsoft, Windows, ISDN, TCP/IP, ATM, OSI, SPI

Preis: 1,50 Euro *

* Alle genannten Preise verstehen sich inkl. Versandkosten und MWSt.

Sie starten den Download bzw. die Anzeige, indem Sie auf das gewünschte Format klicken.
Bezahlen Sie via heise shop mit PayPal oder Kreditkarte:
Bezahlen Sie via heise shop mit PayPal oder Kreditkarte:

c't Plus-Abonnenten
können Artikel kostenlos downloaden



Passwort vergessen?

ZIP
Erst mit Unzipper entpacken, dann offline lesen.
HTM
Direkt im Web-Browser anzeigen

Infos zum Plus-Abo-Zugang für die Zeitschriften c't, iX und Technology Review

FAQ zum Artikel-Archiv

Nachdem der Artikel freigeschaltet ist, können Sie auf ihn bis zu zwei Stunden in allen Formaten zugreifen. Klicken Sie dazu einfach erneut auf das gewünschte Format.

Die Artikel sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Eine Weiterverbreitung (insbesondere zu kommerziellen Zwecken und/oder in elektronischen Medien) ist nicht erlaubt. Sie erwerben keine Verwertungsrechte an dem Artikel.

Auch wenn Sie in der Seitenvorschau leere Seiten oder große weiße Flächen sehen, sind die Dokumente vollständig. An diesen Stellen waren im Original Anzeigen enthalten, die nicht zum Artikel gehören.