Artikel-Archiv - c't Artikel-Archiv - iX Artikel-Archiv - Technology Review

c't-Archiv, 8/2006, Seite 210

Miniaturansicht

Know-how - PC-Hauptspeicher

Redakteur: Christof Windeck

Zellenrennen

Zeitparameter aktueller Speichermodule

Von Jahr zu Jahr wächst die Kapazität gängiger DRAMBausteine, gleichzeitig werden sie schneller und billiger. Die günstigen Preise für Speicherchips sind eine Folge ihrer sehr umfassenden Standardisierung: Ein DDR2-533-Chip mit Timing-Parametern von 4-4-4 arbeitet immer gleich schnell, egal von welchem Hersteller er stammt. Was bringt also der Griff zu teurem High-Speed-RAM?

Kostenpflichtiger Download des Zeitschriftenartikels

Länge des Artikels: ca. 8,5 redaktionelle Seiten

Dateigröße: 548 KB

Schlagwörter: Speicher, Latenzzeit, DIMM, RAS, CAS, RAS Precharge Time, CL, CAS Latency, Speicherhardware, RAS-to-CAS-Delay, 1T 2T Command Rate, Row Address Select, Column Address Select, Sense Amp, Wordline, Bitline, 1T1C

Preis: 2,50 Euro *

* Alle genannten Preise verstehen sich inkl. Versandkosten und MWSt.

Sie starten den Download bzw. die Anzeige, indem Sie auf das gewünschte Format klicken.
Bezahlen Sie via heise shop mit PayPal oder Kreditkarte:

c't Plus-Abonnenten
können Artikel kostenlos downloaden



Passwort vergessen?

Infos zum Plus-Abo-Zugang für die Zeitschriften c't, iX und Technology Review

FAQ zum Artikel-Archiv

Nachdem der Artikel freigeschaltet ist, können Sie auf ihn bis zu zwei Stunden in allen Formaten zugreifen. Klicken Sie dazu einfach erneut auf das gewünschte Format.

Die Artikel sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Eine Weiterverbreitung (insbesondere zu kommerziellen Zwecken und/oder in elektronischen Medien) ist nicht erlaubt. Sie erwerben keine Verwertungsrechte an dem Artikel.

Miniaturansicht
Seite 210
Miniaturansicht
Seite 211
Miniaturansicht
Seite 212
Miniaturansicht
Seite 213
Miniaturansicht
Seite 214
Miniaturansicht
Seite 215
Miniaturansicht
Seite 216
Miniaturansicht
Seite 217
Miniaturansicht
Seite 218
Miniaturansicht
Seite 219

Auch wenn Sie in der Seitenvorschau leere Seiten oder große weiße Flächen sehen, sind die Dokumente vollständig. An diesen Stellen waren im Original Anzeigen enthalten, die nicht zum Artikel gehören.