Daniel Berger

Daniel Berger lebt im Internet. Für heise+ schreibt er auf, was er dort erfahren und erlebt hat.

Daniel Berger

Redakteur


Daniel Berger

Social Media:


Über mich:

Mit meiner Dreamcast geriet ich 1999 das erste Mal ins Internet – seitdem ist es mein zweites Zuhause. Meine erste eigene Website baute ich mit der wertvollen Hilfe von SELFHTML. Ein paar Jahre später installierte ich WordPress und war fassungslos, weil es so einfach funktionierte. Heute befasse ich mich weiterhin mit dem CMS, seinen Plug-ins und mit seinen Alternativen. Zwischendurch stehe ich in Los Santos an roten Ampeln – oder überfahre alle Leute. Je nach Lust und Laune.

Meine journalistische Karriere begann 2013 mit einem Volontariat bei der c't, wo ich anschließend als Redakteur im Internet-Ressort weiterschrieb. 2017 wechselte ich zu heise online und wunderte mich über mehr als 1700 Kommentare zu einer Firefox-Glosse, die ich belustigt geschrieben hatte. 2019 folgte ein Intermezzo als freier Journalist und Autor, ehe ich 2021 zu heise online zurückkehrte. Seitdem tippe ich Texte für heise+. Folgen Sie mir auf Insta!