Evolutionsverlierer

Krad-Innovation auf Abwegen, Teil eins

Motorrad
Zweirad

Evolutionsverlierer

Im Motorradbau ist schon von Beginn an viel experimentiert worden. Dass dabei zwangsläufig auch einige abstruse Erfindungen und fast unverkäufliche Modelle herauskamen, liegt in der Natur der Sache. Nicht alle Ideen können sich durchsetzen, selbst wenn sie eigentlich gut gemeint waren, aber eben nicht den erhofften Vorteil brachten. Ganz im Sinne der Evolution überlebten nur die Fittesten. Wir haben einige Irrläufer der Motorradgeschichte zusammengetragen, die es nicht geschafft haben sich durchzusetzen. Die Liste ist unvollständig und unterliegt keiner Rangordnung, den Teil zwei lesen Sie hier.

zurück zur Übersicht