Bildergalerie

Skoda Scala: Erste Bilder des Innenraums

Der Rapid war mit maximal 125 PS zu haben. Beim Scala hat Volkswagen eine größere Bandbreite eingeplant. Der Basis-Scala bekommt den Dreizylinder mit 95 PS bekommt, das Spitzenmodell den 1.5 TSI mit 150 PS. Partikelfilter für den Ottomotor und ein SCR-Kat für den Diesel sind gesetzt. Auch eine Version mit Erdgas ist fest eingeplant.

zurück zur Übersicht