Die Produktwerker: Product Owner für (m)ein Buch

Oliver Winter und Dennis Willkomm betrachten in dieser Folge ein besonderes Produkt mit besonderen Herausforderungen als Product Owner.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Die Produktwerker – der Podcast für Product Owner
Von
  • Dennis Willkomm
  • Oliver Winter

In dieser Episode ist Dennis Willkomm bei den Produktwerkern zu Gast und spricht mit Oliver über das Produkt "Buch". Genauer gesagt handelt es sich bei dieser Folge um einen Erfahrungsbericht über das Schreiben eines Buches. Und da es bei dem betrachteten Werk um Dennis' erste Veröffentlichung geht und er quasi als Product Owner (und auch als Developer) für sein Buch agiert hat, diskutieren die beiden spannende Learnings, die ihrer Meinung nach auch Zuhörer auf ihre Produkte übertragen können.

Dennis erklärt anhand der im Produktmanagement weit verbreiteten Praktiken – Product Vision, Product Roadmap, Product Backlog –, wie "agil" oder "nicht agil" er an die Herausforderung herangegangen ist. Natürlich spielen auch die Scrum Events wie Sprint Review und Sprint-Retrospektive eine gewichtige Rolle in dem Gespräch. Zum Abschluss erklärt Dennis, was er aus der Erfahrung, Product Owner für ein Buch zu sein, gelernt hat und was er beim Schreiben seines zweiten Buches anders machen möchte.

Wie immer schließt die Folge mit Tipps ab, wie die Hörerinnen und Hörer sich in das Thema vertiefen können. Die Episode samt weiteren Hinweisen findet sich unter "Die Produktwerker: Product Owner für ein Buch".

(mai)