Neuigkeiten von der TechEd US: Visual Studio 2008, SQL Server 2008 und mehr

"Orcas" heißt jetzt Visual Studio 2008 und "Katmai" ist Microsoft SQL Server 2008.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Dr. Holger Schwichtenberg

Auf der TechEd US 2007 hat Microsoft gestern offiziell bestätigt, was ich bisher vermutet hatte und was auch nahe lang: "Orcas" heißt jetzt Visual Studio 2008 und "Katmai" ist Microsoft SQL Server 2008.

Ansonsten gab es folgende weiteren Ankündigungen: ()