Cloud-Lösung vereinfacht Sicherheitsprüfung und -dokumentation

xing_0394_sw
Autor: Nina Koch
  • Beitrag vom: 25.02.2019
  • Views: 32.619

Wenn es um Strom geht, werden besondere Anforderungen an die Sicherheit gestellt. Das weiß GMC-I Messtechnik besser als jeder andere. Das Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern messtechnischer Systeme für den Nachweis, dass erforderliche Messungen ordnungsgemäß durchgeführt wurden. Zusammen mit IT-Partner audius hat GMC-I jetzt eine Cloud-Lösung entwickelt, von der Tausende Mess- und Prüfunternehmen profitieren können. Die vermeintlich erste ihrer Art.

Unter der Marke GOSSEN METRAWATT entwickelt und vertreibt GMC-I Messtechnik ein umfangreiches Spektrum hochwertiger Mess- und Prüftechnik für das Elektrohandwerk, die Industrie und den Medizinbereich. Der Aufbau geregelter Prüfstrukturen ist dabei aufgrund der gesetzlich gebotenen Arbeitgeberverantwortung unverzichtbar. Auch um im Geschäftsbereich Versicherungsschutz zu erhalten, ist er notwendig.

Ordnung schaffen

Die jeweils verantwortliche Elektrofachkraft muss nachweisen können, dass ihre mit Prüfaufgaben betrauten Mitarbeiter die erforderlichen Prüfungen ordnungsgemäß durchgeführt haben. Bei der Vielzahl elektrischer Betriebsmittel – von der Kaffeemaschine in der Teeküche bis zur Antriebstechnik in Produktionsanlagen – eine Anforderung, die einer Sisyphos-Aufgabe gleichkam: Nicht selten kam es zu einem Durcheinander der händischen Notizen und Aufzeichnungen. Wenn das Ganze dann in digitale Form übertragen wurde, war die Fehleranfälligkeit schon vorprogrammiert. Darüber hinaus mussten Daten bisweilen mehrfach erfasst werden. Kurzum: Der Prozess für Prüfungen und Dokumentation war nicht nur aufwendig, sondern auch langwierig, der Administrationsaufwand zur Bereitstellung der Prüfdokumentation hoch.

Klassische Softwarelösungen stoßen heute insbesondere dort an Grenzen, wo meist mehrere Personen in einem Team mit der Prüfung der elektrischen Sicherheit befasst sind. Faktoren wie abgestufte Zugriffsrechte, Datenreplikation, Netzwerkfähigkeit und serverbasierte Datensicherung und Verwaltung sind hier entscheidend. Für GMC-I Messtechnik und den Microsoft Gold-Partner audius war klar: Eine leistungsstarke und zukunftsfähige Datenbanklösung musste her. Das erklärte Ziel war es, der erste Anbieter zu sein, der eine aus Kundensicht einzigartige Prüforganisation in der Cloud ermöglicht. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung als IT-Dienstleister konnte audius bei GMC-I speziell mit seiner Plattform zur mobilen Datenerfassung überzeugen sowie mit seinem Know-how im Bereich Cloud-Technologien. audius war dann auch federführend bei der Entwicklung der Benutzeroberfläche der „IZYTRONIQ Cloud Collection“.

Cloudlösung bietet Struktur

Die auf Microsoft Azure basierende Cloud-Anbindung besteht aus perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten, die sich strukturbildend auf die normkonforme Durchführung von Prüfungen und deren Dokumentation auswirken. IZYTRONIQ Cloud Collection vereinfacht die Einrichtung einer gerichtsfesten Prüforganisation gemäß ArbSchG, BetrSichV, TRBS, DGUV und VDE 1000 sowie das Arbeiten im Prüfteam. Auf die Daten kann hierbei von überall zugegriffen werden – unabhängig vom geografischen Standort. Zudem sind die Prüfdaten direkt vom Messgerät in die Lösung einlesbar, wodurch nicht nur die Kosten pro Prüfaufwand reduziert werden, sondern auch mehr Prüfungen in kürzerer Zeit möglich sind. Die intuitive Gestaltung der App hilft, auch Daten komplexer Elektrostrukturen schnell zu erfassen und zu verorten.

Die IZYTRONIQ Cloud Collection besteht aus 3 Komponenten. IZYTRONIQ, ELEXONIQ und VIZIONIQ. Dabei ist IZYTRONIQ die eigentliche Prüfsoftware, welche auf dem Notebook, Tablet oder Computer läuft. Mit IZYTRONIQ können Unternehmen ihre Daten verwalten, Prüfungen durchführen und Auswertungen einsehen. Dabei ist eine direkte Verbindung zum Messgerät gewährleistet, um Stammdaten auszutauschen und Messungen direkt zu übertragen. Somit lassen sich komplexe Prüfungen und Strukturen leicht und schnell verwalten. Mit ELEXONIQ Inventory werden Standorte und Objekte direkt in die Cloud inventarisiert und synchronisiert. Verfügbar für Android, iOS und Windows, funktioniert die Inventarisierung ganz einfach mittels Smartphone, Tablet oder Notebook online und offline. Einblick in die Prüfdaten gewinnen End-Kunden mit dem VIZIONIQ Dashboard. Über den Browser werden im Portal z. B. Prüfprotokolle als PDF aufgerufen. Zudem lassen sich alle Daten zu Objekten einschließlich der Prüfergebnisse einsehen. Dabei kann eingestellt werden, wer welche Daten sehen darf. Dadurch profitiert der Endkunde, denn er kann – ohne Nachbearbeitungszeit der Prüfer – auf das Portal zugreifen und dort jederzeit seine Prüfdaten und die dazugehörige Dokumentation einsehen.

„Ein wesentlicher Faktor, der das Leben der unzähligen Betriebe im Elektrohandwerk bedeutend vereinfachen wird, ist die Tatsache, dass wir zusätzlich eine native App anbieten, mit der man den Prüfprozess vom Inventarisierungsprozess trennen kann. Was bedeutet das? Dass die Handwerker, die vor Ort Prüfungen durchführen, Daten über die App auf denkbar bequeme Art und Weise eingeben können – vom Upload von Fotos und Notizen bis hin zur Steuerung der App über Spracheingabe“, berichtet Meik Ulrich, Head of Strategic Product Management bei der METRAWATT International GmbH.

 

Vielfach einsetzbar

Die GMC-Instruments.Cloud ist in Deutschland die erste auf Microsoft Azure basierende Cloudlösung dieser Art. Das Besondere daran: Die Lösung lässt sich auf unzählige Prüfunternehmen im Elektrohandwerk und der Industrie mit elektrotechnischer Instandhaltung anwenden, wo sie höchstmöglichste Sicherheit und Skalierbarkeit bietet. Jeder, der in diesem Markt agiert, kann diese Lösung einsetzen. Dass die Lösung in Zeiten der DSGVO maximale Datenverfügbarkeit bietet und die maximale Sicherheit bietet, ist ein Selbstverständnis.

Doch dies ist erst der Anfang: „Wir sehen in der Lösung weiteres großes Potential für Unternehmen, welche die Lösung zukünftig einsetzen. Dies geht von Prüfung von nicht-elektronischen Komponenten wie Leiter und Tritte bis hin zu weiteren Apps, um das Arbeiten noch einfacher zu machen“, so Christian Schilling, Head of Sales and Consulting bei der audius GmbH.

Beiträge empfohlen von Microsoft


https://www.heise.de/brandworlds/zukunftsmacher/cloud-loesung-vereinfacht-sicherheitspruefung-und-dokumentation/https://www.heise.de/brandworlds/zukunftsmacher/cloud-loesung-vereinfacht-sicherheitspruefung-und-dokumentation/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.