Autopiloten fürs Netz

Intelligente Agenten - Rettung aus der Datenflut

Wissen | Hintergrund

Die Mailbox quillt über, etliche vielversprechende Web-Adressen kleben auf gelben Zetteln am Monitor, und die Rubriken in Ihrem Online-Dienst wuchern schneller, als Sie sie kennernlernen können. Doch Hilfe ist in Aussicht: Der Netzbenutzer der Zukunft wird surfen lassen; Software-Agenten erledigen die Arbeit für ihn.

Die Möglichkeit, auf Informationen weltweit schnell und kostengünstig zugreifen zu können, hat auch ihre Schattenseiten: ein Überblick über das Informationsangebot ist nicht mehr möglich. Spätestens bei einer gezielten Suche im Info-Dschungel machen sich veraltete Informationen als Bremser bemerkbar. Bestehende Suchhilfen wie Yahoo oder freundlich gemeinte Empfehlungen auf Web-Seiten helfen nur bedingt. Je schneller die Informationsflut wächst, desto dringender wird ein neuer Ansatz nötig, wie sie bewältigt werden kann. Die in den letzten Jahren vielbeschworene Interaktivität hat damit ausgedient: Sich eigenhändig durch Datenberge zu wühlen kostet immer mehr Zeit und bringt immer weniger Erfolg. Die Agententechnologie dagegen liefert einen innovativen Ansatz beispielsweise für die Behandlung von Routineaufgaben. Hier legt der Anwender nicht länger selbst Hand an, sondern delegiert seine Wünsche an Intelligente Agenten.

Hier nun die Liste der im c't-Artikel genannten URLs:

HOMR ist ein am MIT MediaLab entstandenes Agentenprogramm, das Musikempfehlungen gibt, indem es Analogie-Schlüsse zwischen den Musikinteressen verschiedener Benutzer zieht.

Angeboten wird es inzwischen unter dem Namen "firefly" von Agents, Inc. Noch ist die Benutzung kostenlos:

http://www.agents-inc.com/

Verity bietet mit Topic Agents Such-Engines an, bei denen man dauerhafte Suchanfragen (= Agenten) speichern kann. Diese Agenten durchsuchen (je nach Produkt) Seiten im Internet, Newsgroups oder auch Lotus-Notes-Dokumente und (Firmen-)EMail nach Schlüsselwörtern.

Der Output kann unter anderem auf einer persönlichen Webseite angezeigt, per EMail verschickt, in Lotus Notes oder MS Exchange eingespeist werden.

Unter anderem befinden sich bei Verity Seiten, in denen mit Suchagenten experimentiert werden kann.

http://www.verity.com/

Von General Magic kommt Telescript, eine umfassende Plattform für Agenten. Neben Informationen zu Telescript auf HTML-Seiten findet man dort auch einführende Dokumente, Entwicklerdokumentation sowie das Telescript Development Environment (TDE) zum Laden per ftp.

Auf seiner ersten Entwicklerkonferenz Ende Oktober 1995 in San Jose hat General Magic außerdem die Entwicklung von Internet-Tools angekündigt, die eine Ankopplung von Telescript an das World Wide Web möglich machen. Demos dazu sind bereits im Web zum Ausprobieren verfügbar, die interessanteste davon ist "Personal Portfolio Tracker". Diese Telescript-Demo ermöglicht es dem Benutzer, sein persönliches Aktien-Portfolio zu definieren und ein Informationsprofil festzulegen. Auf der Basis des Portfolios und des Informationsprofils überwacht und filtert diese Applikation Kurse und Finanznachrichten im Web und sendet bei Bedarf EMails an den Benutzer:

http://www.genmagic.com/

http://freeagent.genmagic.com:3000/demos.html

Einige hervorragende Seiten mit Verweisen auf Vorhaben im Umfeld von Agenten finden sich unter:

http://www.informatik.tu-muenchen.de/cgi-bin/nph-gateway
/hp0/gkolleg/gkolleg.html

http://www.cs.bham.ac.uk/~amw/agents/index.html

http://yezdi.www.media.mit.edu/people/yezdi/AGENTS-SUMMARY.HTML

http://www.cs.umbc.edu/agents/

http://www.doc.mmu.ac.uk/STAFF/mike/bib.html

http://www.osf.org/www/

http://info.webcrawler.com/mak/projects/robots/robots.html

Weitere Informationen hält Charles River Analytics bereit. Geboten wird hier User-Interface-Agent-Software für Macintosh und demnächst Windows 95. Das Programm Open Sesame! beobachtet das Verhalten des Benutzers und automatisiert dann oft wiederholte Bedienungsabläufe.

http://www.opensesame.com/

Ein Web Robot, der auf Änderungen in persönlichen WebSites hinweist, läßt sich aktvieren unter:

http://www.netmind.com/URL-minder/URL-minder.html

Zum Schluß die Robot-Liste:

http://info.webcrawler.com/mak/projects/robots/active.html.

(ae)

Anzeige
Anzeige