Bauvorschlag: Günstiger Spiele-PC für 500 Euro

Bauvorschlag: Günstiger Gaming-PC mit Core i3 und Radeon RX 570

Praxis & Tipps | Projekt

Sie suchen einen preiswerten Spielerechner für Full HD? Anhand unseres Bauvorschlags in c't 22/2019 können Sie sich Ihren Rechner maßschneidern.

Bauvorschlag für einen günstigen Spiele-PC für Full HD mit Quad-Core-CPU, spieletauglicher Grafikkarte und SSD.

Budget-Gamer mit Core i3-9100F, 8 GByte Arbeitsspeicher, Radeon RX 570 8 GByte und 500-GByte-SSD

  • Für Fragen rund um unsere Bauvorschläge haben wir ein Leserforum eingerichtet.
  • Ratschläge und allgemeine Hinweise zum Zusammenbau finden Sie im Artikel Schrauber-Tipps.

Auch wir können nicht ausschließen, dass schon wenige Wochen nach dem Redaktionsschluss neue Hardware-Revisionen, BIOS-Updates oder Ähnliches zu Problemen führen. Außerdem treten bei manchen Produkten gelegentlich Lieferschwierigkeiten auf.

Budget Gamer

Einstellungen für das BIOS-Setup
Wert
Günstiger Spiele-PC mit MSI B365M Pro-VDH (BIOS-Setup: Taste "Entf", Defaults laden "F6", Advanced Mode "F7")
Setting -> Advanced -> Windows OS Configuration -> Windows 10 WHQL Support
UEFI
Setting -> Advanced -> Wake Up Event Setup -> Resume By USB Device Enabled
OC -> CPU Features -> Intel VT-D Tech Enabled
OC -> CPU Features -> Package C-State Limit C8
OC -> CPU Features -> Long Duration Power Limit(W) 65
OC -> CPU Features -> Long Duration Maintained(s) 8
OC -> CPU Features -> Short Duration Power Limit(W) 81
Hardware Monitor -> CPU 1 Einstellungen siehe Screenshot unter Tabelle
Hardware Monitor -> System 1 Einstellungen siehe Screenshot unter Tabelle
Optional
Setting -> Advanced -> Super IO Configruation -> Serial(COM) Port0 Disabled
Setting -> Advanced -> Super IO Configruation -> Parallel(LPT) Port Disabled
Setting -> Advanced -> Wake Up Event Setup -> Resume By PCI-E Device (aktiviert WoL) Enabled
Setting -> Advanced -> ErP Ready (deaktiviert WoL, verringert die Leistungsaufnahme im Leerlauf)
Enabled
Einstellungen CPU-Lüfter
Einstellungen SYS-FAN 1

Empfohlene Treiber für Windows 10 64 Bit
Budget-Gaming-PC 2019 (MSI B365M Pro-VDH)
Zuerst Windows-Update manuell anstoßen, anschließend folgende Treiber installieren:
AMD Radeon-Grafik
Realtek Audio
optional: Nvidia GeForce-Grafik

(bkr)