Die Sprecherin Isabel Grünewald Update

Die c't-Stories als Podcast: Pechschwarze Technikmomente

@ctmagazin | Story

Seite 2: Die Sprecherin Isabel Grünewald

Isabel Grünewald

Isabel hat schon immer gern (vor-)gelesen und seit der Grundschule Theater gespielt. Ihre Leidenschaft für Stimme und Ausdruck hat sie nach ihrem Abitur ein Jahr lang bei einem Theater-/Gesangsstudium in den USA vertieft, bevor sie zurück in Deutschland dann doch etwas "handfestes" – nämlich Literatur- und Kulturwissenschaften – studiert hat.

Schon während des Studiums an der Leibniz Universität Hannover begann sie, beim Radiosender Antenne Niedersachsen in der Nachrichtenmoderation zu arbeiten. Nach dem Magister folgte ein Nachrichten- und Moderations-Volontariat mit Sprecher-Ausbildung bei Radio 21 und im Anschluss ging es zurück zu Antenne Niedersachsen. Hier leitete sie bis zu ihrem Wechsel zu Heise Medien das Regionalstudio Hannover und war täglich mit lokalen Nachrichten und Reportagen On Air.

Bei Heise Medien verantwortet Isabel unter anderem das Nachrichtenformat "kurz informiert", das die wichtigsten Nachrichten von heise online werktäglich in einem Audio-Podcast zusammenfast. Als Pressereferentin ist Isabel zudem für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Zeitschriften und IT-Medien c't, heise online, Maker Faire, heise Events und den c't-Radioservice zuständig.

Kommentare