E-Bikes, Undervolting, Bilder verwalten | c’t uplink 33.6

@ctmagazin | c't uplink

Heute in c't uplink testen wir E-Bikes, wir senken die Spannung unseres PCs und sortieren Bilder.

c't uplink – der Podcast aus Nerdistan

Den wöchentlichen c't-Podcast c't uplink gibt es ...

c't-uplink-Newbie Steffen Herget hat für c't das E-Bike Sushi Maki getestet. Es ist für ein E-Bike mit 1000 Euro recht günstig, hat einen Wechselakku und ist vor allem für Strecken in der Stadt gedacht. Steffen erklärt, worauf man beim E-Bike-Kauf generell achten sollte – wenn man derzeit überhaupt eines im Laden bekommt.

Carsten Spille hat im BIOS rumgespielt und die Spannung seiner CPU niedriger eingestellt. Mit ein wenig Ausprobieren kann man so Strom sparen, hat weniger Abwärme im Gehäuse und einen leiseren Rechner - ohne auf Leistung zu verzichten.

André Kramer hat in c't 16/2020 kostenlose Tools zur Bilderverwaltung getestet. Er gibt Tipps, wie man seinen Foto-Workflow optimiert und plädiert dafür, nicht jeden Schnappschuss aufzuheben.

Mit dabei: Carsten Spille, André Kramer, Steffen Herget, Achim Barczok

Die komplette Episode zum Nachhören und Herunterladen:

Die c't 16/2020 gibt's am Kiosk, im Browser und in der c't-App für iOS und Android.

Alle früheren Episoden unseres Podcasts findet ihr unter www.ct.de/uplink. (acb)

Anzeige / Sponsorenhinweis


Diese Ausgabe wurde präsentiert von der BWI GmbH, dem Digitalisierungspartner von
Bundeswehr und Bund. Ob Quer- oder Berufseinstieg, Karriereleiter oder Neubeginn -
die BWI bietet Interessierten vielfältige Berufsperspektiven und Entwicklungsspielräume.
Gestalte mit der BWI die IT für Deutschland und tu was du liebst!

Mehr dazu auf: www.bwi-karriere.de

Anzeige / Sponsorenhinweis Ende


Kommentare

Kommentare lesen (130 Beiträge)