Ihre Meinung ist gefragt!

@ctmagazin | Blog

c't will informieren, unterhalten, helfen. Wie gut uns das gelingt, möchten wir von Ihnen erfahren: Schreiben Sie auf, was Sie der Redaktion schon immer mal sagen wollten. Wir werden es lesen, versprochen!

Ungefähr alle zwei Monate laden wir Sie dazu ein, uns Ihre Meinung zu Themen oder zu ganz bestimmten Artikeln in c't zu sagen. Am Ende dieser Mini-Umfragen besteht meist auch die Gelegenheit, Kritik, Wünsche und Anregungen in frei formulierten Texten loszuwerden. Dafür dienen sogenannte Freitext-Felder, in die sie hineinschreiben können, was sie der c't-Redaktion schon immer mal sagen wollten.

"Würde das etwas bewirken?????" stand kürzlich in einem dieser Felder. Die Frage ist verständlich. Die Antwort lautet: Ja, das bewirkt etwas! Wir lesen alle Ihre Antworten sorgfältig, zählen bei den Themenwünschen die Häufigkeit der Nennungen aus und nehmen alle kritischen Anmerkungen zu unseren Inhalten, zu Themenauswahl, Sprache und Bebilderung aufmerksam zur Kenntnis.

Nicht alles lässt sich sofort umsetzen und mitunter steht der Wunsch eines Lesers auch im direkten Gegensatz zu dem eines anderen. Wir können also nicht jeden Wunsch erfüllen – aber wir beachten jede einzelne Ihrer Anregungen und diskutieren Möglichkeiten, diese in unserer Arbeit aufzugreifen.

Etliche Leser haben in den jüngsten Umfragen in die Freitext-Felder auch ein "Weiter so!" oder ein "Danke" hineingeschrieben. Das freut und motiviert uns und dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Bitte nutzen Sie auch weiterhin die Möglichkeit, im Rahmen unserer Leser-Umfragen positive und negative Kritik zu äußern! Die c't-Redaktion freut sich auf Ihre Wünsche zu Inhalten, Testmethoden oder Praxisprojekten.

HIer gehts zu den aktuellen Umfragen:

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige

Anzeige

Anzeige