Komplettpaket

GPS-Smartphone Asus P750

Test & Kaufberatung | Kaufberatung

Viele Smartphones haben mittlerweile GPS-Funktion integriert, doch nur wenige wie das Asus P750 bringen auch das nötige Navi-Kit nebst Software und Kfz-Einbauset gleich mit.


Vergrößern

Im Paket des P750 liegt die Navi-Software Destinator 7 inklusive aktuellem Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und der Schweiz bei. An der Navigation gibt es wenig auszusetzen: Die Navi-Ansagen kommen zum rechten Zeitpunkt und die berechneten Strecken erscheinen sinnvoll. Allerdings tönt die Stimme vergleichsweise leise aus dem Lautsprecher und der Bildschirm spiegelt stark, dass man im schlimmsten Fall weder sieht noch hört, wo es lang geht – da nützt die beste Navi-Anwendung nichts.

Der Prozessor ist oft überfordert, sekundenlange Wartezeiten sind deshalb fast die Regel. Da tröstet auch die Funkvielfalt und die gute Sprachqualität beim Telefonieren wenig. Oft hängt das System so lange, dass ein Neustart das kleinere Übel darstellt.

Das Asus P750 bringt unter anderem für Multimedia, Navigation, Personal Information Management, Web und E-Mail passende Applikationen mit und lässt von seiner Ausstattung her kaum Wünsche offen. Allerdings trübt die lahme und uneinheitliche Bedienung per Tastatur und Touchscreen die Freude an den mannigfaltigen Features des Geräts. (dal)


P750
GPS-Smartphone
HerstellerAsus
LieferumfangSaugnapf-Halterung, Kfz-Ladekabel, Netzteil, Li-Ion-Akku 1300 mAh, USB-Abgleichkabel, microSD-Karte 1 GByte mit SD-Adapter, Schutztasche, CD mit Abgleich- und Navi-Software
BetriebssystemWindows Mobile 6 Professional
Navi-SoftwareDestinator 7 mit D/A/CH-Kartenmaterial
GPS-ChipsatzSiRFstar III
Technische Daten
*1 Der Lieferumfang kann je nach Anbieter vom angegebenen abweichen.
Anzeige