Scharfmacher: Lichtfeldkamera Lytro im Test

Test & Kaufberatung | Test

Monatelang sorgte sie für Schlagzeilen, endlich konnten wir eine der ersten Lytro-„Lichtfeld“-Kameras in Augenschein nehmen. Eine solche Kamera erlaubt es, nach dem Auslösen scharfzustellen – an beliebiger Stelle im Bild.

Stellt nachträglich scharf: die Lichtfeldkamera von Lytro

Monatelang sorgte sie für Schlagzeilen, endlich konnten wir eine der ersten Lytro-„Lichtfeld“-Kameras in Augenschein nehmen. Die circa 400 US-Dollar teure Kamera erlaubt es, nach dem Auslösen scharfzustellen – an beliebiger Stelle im Bild. (uh)

Den kompletten Bericht gibt es in c't 10/12, S. 98.

Kommentare

Anzeige