SelfSSL für Windows 2000

Datenablage auf Webserver

Praxis & Tipps | Praxis

Seite 7: SelfSSL für Windows 2000

SelfSSL für Windows 2000

Mit dem Werkzeug SelfSSL lässt sich sehr leicht ein selbst signiertes Zertifikat für den IIS erstellen, um ihn SSL-fähig zu machen. Leider bietet es Microsoft derzeit nur als Bestandteil der Resource Kit Tools für den IIS 6.0 an, deren Installationsprogramm unter Windows 2000 den Dienst verweigert. selfssl.exe funktionierte bei uns aber auch problemlos mit dem IIS von Windows 2000 SP4. Mit einem kleinen Klimmzug können Sie sich die ausführbare Datei besorgen: Noch während das Installationsprogramm unter Windows 2000 die Fehlermeldung zeigt, kopieren Sie das vom Installer entpackte MSI-Paket aus dem temporären Verzeichnis unter c:\Dokumente und Einstellung\KONTONAME\Lokale Einstellungen\Temp\_is???\ heraus. Unser Werkzeug msiextract kann auf der Kommandozeile die darin enthaltene Software auspacken, darunter findet sich auch SelfSSL. Den zu lang geratenen Dateinamen mit dem kryptischen Anhängsel müssen Sie lediglich noch in selfssl.exe umbenennen.

Anzeige
Anzeige