Teilauflage von c't 7/17 mit Fehldruck

Teilauflage von c't 7/17 mit Fehldruck

@ctmagazin | Blog

Im Einzelhandel sind einige c't-Hefte mit einem Fehldruck gelandet: einige Seiten sind doppelt, andere fehlen. Bitte wenden Sie sich über ct7@ct.de an uns, falls Sie eins der falsch gedruckten Hefte erworben haben.

In c't 7/17 sind in einer kleinen Teilauflage fälschlicherweise einige Artikel doppelt gedruckt. (Bild:  Stefen Niemeyer / @2n1f )

Durch ein Missgeschick sind einige Exemplare der c't 7/17 mit Fehldruck in den Einzelhandel gelangt: In den Heften fehlen die Seiten 35 bis 66, dafür sind die Seiten 67 bis 102 doppelt gedruckt.

Sollten Sie im Handel eines der fehlerhaften c't-Hefte erworben haben, wenden Sie sich bitte über die dafür eingerichtete E-Mail-Adresse ct7@ct.de an uns. Damit Sie schnellstmöglich sämtliche Inhalte der aktuellen c't lesen können, schicken wir Ihnen in diesem Fall umgehend die PDF-Ausgabe zu.

Sie können uns bei der Ursachenforschung helfen, wenn Sie in der Mail angeben, bei welchem Händler und wann Sie das Heft gekauft haben.

Das Redaktionsteam der c't und der c't-Vertrieb bitten vielmals um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten und danken für die Hinweise, die wir bereits auf den verschiedenen Kanälen von Ihnen bekommen haben. (acb)

Kommentare

Anzeige
Anzeige