Videos mit dem Smartphone drehen

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ob Erinnerungen an den Urlaub oder an die lieben Kleinen, ob Aufnahmen von Kätzchen, Downhill-Fahrten oder Rockkonzerten – mehr als Ihr Smartphone benötigen Sie nicht, um ins Filmen einzusteigen.

Gehen Sie jetzt hinaus, den Frühling aufnehmen. Natürlich liefert Ihr Smartphone dabei keine so gute Qualität wie die Videokamera für ein paar tausend Euro; aber vielleicht brauchen Sie die für Ihre Zwecke auch gar nicht. Zumal das Handy ein paar Vorteile mitbringt: Sie haben es immer dabei, können es einfacher dicht am Boden oder hoch über den Kopf halten, am Fahrrad montieren oder in andere ungewöhnliche Positionen bringen. Und die Aufnahmen können Sie schon unterwegs schneiden und sofort online stellen. Im Video zeigen wir einige grundlegende Tipps und hilfreiches Zubehör.

Viele weitere Tipps, Apps und Austattung zum Videos drehen mit dem Smartphone findfen Sie in c't 10/2018. (asp)

Anzeige
Anzeige