Wissen für unterwegs

Duden Universalwörterbuch für das iPhone

Test & Kaufberatung | Kaufberatung

Das Duden Universalwörterbuch ist ein dicker Wälzer, den man nicht gerne mit sich herumschleppt. Paragon Software bietet das Nachschlagewerk nun auch für das iPhone an.

Die vorliegende E-Book-Version enthält die komplette sechste Auflage des Duden-Universalwörterbuches von 2006 mit knapp 130.000 Worteinträgen. Die eigenständige Applikation kann im Unterschied zur Windows-Version keine Wörter oder Texte an andere Anwendungen übergeben, schon allein, weil das iPhone kein Ausschneiden und Ersetzen kennt.

Einige Worteinträge kann die Applikation auch vorsprechen. Bei der Vergabe der Audio-Dateien ist der Hersteller aber sehr willkürlich vorgegangen: Weder besonders lange Wörter noch Zungenbrecher hinterlegt das Programm mit einer Tonaufnahme. Zudem stürzte die Anwendung mehrmals beim Aufruf der Audio-Dateien ab.

Der Duden für das iPhone nutzt keine Vorteile des Lage-Sensors, weshalb sich beispielsweise der Bildschirminhalt nicht beim Kippen des Smartphones mitdreht. Auch lassen sich weder größere Schriftarten einstellen, noch die vergleichsweise winzigen Zeichen heranzoomen, wie man es bei anderen Bildschirminhalten vom iPhone her gewohnt ist.

Im Vergleich zur gleichteuren Windows-Ausgabe hat man beim Duden für das iPhone keinen Vorteil. Aber ein PC passt nicht in die Hemdtasche und immerhin ist die E-Book-Ausgabe etwa sechs Euro billiger als die gedruckte. (dal)

Duden Universalwörterbuch für iPhone
Nachschlagewerk
Hersteller Paragon Software
Ausgabe 6. überarbeitete und erweiterte Auflage 2006
Systemanforderungen iPhone oder iPod Touch ab Systemversion 2.0
Preis 29,99 EUR (iTunes-Store)
Anzeige