c't-SciFiCast: Homunkulus

c't-Story-Podcast: Homunkulus

@ctmagazin | Story

Der fremde Besucher wurde Barlow langsam unheimlich, er wusste von Barlows psychischen Problemen. Trotzdem schaffte er es nicht, ihn einfach wegzuschicken.

Wieso insistiert der Fremde darauf, dass Barlow eigentlich Rechtshänder ist? Und was hat das Ganze mit DNC-unterstützten Webzugriffen zu tun? Kunde hin oder her, er würde das Gespräch jetzt abbrechen. Plötzlich spürte Barlow einen Blitzschlag hinter seiner Stirn. „Virtuelle Demenz“, diagnostizierte der Fremde. Barlow war, als wäre sein Kopf in einen laufenden Mikrowellenherd gesteckt worden. (uh)


Folge 20: Homunkulus

von Daniel Harbern
gesprochen von Ulrich Hilgefort
Redaktion: Peter Schmitz
Technik: Hartmut Gieselmann
(zuerst erschienen in c't 25/2018 und 26/2018)


Die komplette Story zum Zuhören:

MP3, 35:30 Minuten

Sie können die c't-Stories per RSS-Feed als Podcast abonnieren.
Unserer Übersichtsseite listet alle bisherigen c't-SciFiCasts.