c't erklärt: Livestream einrichten mit Twitch Studio

c't erklärt: Livestream einrichten mit Twitch Studio

@ctmagazin | c't Tutorial

Spiele oder Hobbys mit wenigen Klicks live ­streamen: Die Livestreaming-­Plattform Twitch will diesen Schritt mit einer eigenen Software noch ein­facher machen.

Statt wie früher mit Freunden auf dem Sofa zu sitzen und den Controller herumzureichen, streamen viele Gamer heute ihr Spiel live und teilen den Spielspaß mit ihrer Community. Aber auch Hobbies wie Zeichnen, Basteln oder Handwerken finden hier ihr Live-Publikum.

Livestreams sind tückisch: Guter Ton, flüssiges Bild ohne Artefakte und die richtige Qualität und Bildrate für den Stream sind nur ein paar der Faktoren, die Streamer in den Griff bekommen müssen. Die Konfiguration einer Streaming-Software wie OBS Studio ist allerdings nicht trivial. Mit einer eigenen Software will die Streaming-Plattform Twitch Einsteigern über die technischen Hürden hinweghelfen. Unser Tutorial zeigt die ersten Schritte und erklärt, was die Software so alles kann. (lmd)

c't erklärt: Livestream einrichten mit Twitch Studio

Lesen Sie in c't 6/2020 mehr zum Einrichten eines Livestreams mit Twitch Studio.