c't uplink 1.8: Spielemesse E3, Displays der Zukunft, Turing-Test

@ctmagazin | c't uplink

Diese Woche sprechen wir über die Trends auf der Spielemesse E3 und die Bildschirme der Zukunft auf der Display Week. Außerdem bezweifeln wir die Intelligenz von Maschinen und etwas Musik gibt's auch noch auf die Ohren.

Dass wir zuhause doch nicht von unserer Spielkonsole belauscht werden wollen, hat Microsoft inzwischen eingesehen. Aber auf der E3 hat sich gezeigt, dass das Unternehmen deswegen noch lange nicht weiß, wie es jetzt gegen Sony und die Playstation 4 ankommen soll. Was das für Konsolenspieler bedeutet, erklärt c't-Redakteur Hartmut Gieselmann. Der erzählt außerdem, was es mit der wohl ersten c't-Schallplatte auf sich hat.

Danach sprechen wir mit Ulrike Kuhlmann über die Display Week und was sie dort über die nicht ganz so nahe Zukunft von Bildschirmen erfahren und vor allem gesehen hat. Und aus der Zukunft geht es dann wieder in die Gegenwart und die Frage, wie intelligent sind Maschinen? Wurde der Turing-Test nun wirklich erstmals bestanden?

Mit dabei: Hannes Czerulla (hcz, @hannibal4885), Hartmut Gieselmann (hag), Martin Holland (mho, @fingolas) und Ulrike Kuhlmann (uk).

Links zur Folge:

Hier gibt's die komplette Episode 1.8 zum Nachhören und Herunterladen (40:14 min):

c't uplink könnt Ihr kostenlos auf iTunes oder als RSS-Feed in jedem beliebigen Podcatcher abonnieren: blog.ct.de/ctuplink/ctuplink.rss

Die c't 14/14 zur Folge gibt's ab Montag am Kiosk, im heise shop und digital in der c't-App für iOS und Android.

Alle früheren Episoden unseres Podcasts gibt es im Blog unter:

Anzeige
Anzeige