c't uplink 17.8: Die volle Drohnung

@ctmagazin | c't uplink

Diese Woche kennen wir nur ein Thema, nämlich das Titelthema der aktuellen c't: Abheben mit Drohnen. Dafür haben die Kollegen jede Menge der Fluggeräte getestet und klären außerdem, was alles erlaubt ist und was nicht.

Die c't-Redaktion ist voll im Drohnen-Wahn – und deshalb haben wir uns entschieden, im dieswöchigen c't uplink nur über das eine Thema zu sprechen. Hannes Czerulla, Stefan Porteck und Jan-Keno Janssen diskutieren nicht nur darüber, warum Kopter so faszinieren – sondern legen auch Hand an: Auf dem wackeligen uplink-Tisch stehen alle Testgeräte aus der aktuellen c't-Titelstrecke bereit: DJI Mavic Pro, DJI Phantom 4 Pro, DJI Spark, GoPro Karma, Parrot Beebop 2, Parrot Disco, Yuneec Breeze 4K, Yuneec Typhoon H und Yuneec Typhoon Q500 4K.

Juristischen Beistand leistet Nicolas Maekeler aus der heise-Rechtsabteilung. Er erinnert daran, dass man sich vor dem Drohnenflug unbedingt eine passende Haftpflichtversicherung zulegen sollte. Außerdem erklärt er, wo man überall nicht fliegen darf.

Die komplette Episode 17.8 zum Nachhören und Herunterladen:

Mit dabei: Nicolas Maekeler, Hannes Czerulla, Jan-Keno Janssen und Stefan Porteck

Die c't 15/17 gibt's am Kiosk, im heise Shop und digital in der c't-App für iOS und Android.

Alle früheren Episoden unseres Podcasts gibt es unter www.ct.de/uplink. (mho)

Forum zum Thema

Kommentare

Infos zum Artikel

4Kommentare
Kommentare lesen (4 Beiträge)
  1. Avatar
  2. Avatar
  3. Avatar
Anzeige
Anzeige