c't uplink 24.0: Dashcam-Crashtest, ARM-Notebooks und DJI Mavic 2 Pro

@ctmagazin | c't uplink

Diese Woche hat unser Podcast einen klaren Hardware-Schwerpunkt: Wir diskutieren über Dashcams, Notebooks mit ARM-Prozessoren und Hannes Liebe zur neuen DJI-Drohne.

In unserer jüngsten Folge macht Michael Link den Anfang: Er hat die Auswirkungen von Auto-Unfällen auf Dashcams untersucht. Nun kann er uns erklären, ob und wann Dashcam-Aufnahmen legal sind und ob es die Auto-Kameras schaffen, Unfälle zur erkennen. Spoiler: Das klappt alles noch nicht wirklich gut.

Florian Müssig hat Windows-10-Notebooks mit ARM-Prozessoren getestet. Wie gut konkurriert deren Akku-Laufzeit mit normalen x86-Rechnern und ist das mitgelieferte Windows 10 S brauchbar? Gibt es überhaupt genug Apps für diese Geräte.

Am Ende singt Hannes Czerulla eine Lobeshymne auf die neue Mavic-Drohne von DJI mit Hasselblad-Kamera. Er erklärt uns, warum er im Moment nur genau diese und keine andere Drohne kaufen würde.

Mit dabei: Michael Link, Florian Müssig, Fabian Scherschel und Hannes Czerulla

Die komplette Episode 24.0 zum Nachhören und Herunterladen:

Die c't 20/18 gibt's am Kiosk, im Browser und in der c't-App für iOS und Android.

Alle früheren Episoden unseres Podcasts gibt es unter www.ct.de/uplink. (mho)

Kommentare

Anzeige
Anzeige