c't zockt (Episode 69): Three Bags Full, Journey to the Center of the Sun, Sploot

@ctmagazin | c't zockt

Diesmal können Sie sich in unseren Spieletipps als Schafhirtin, Traumwandler oder kackende Möwe verdingen.

c't zockt – Freeware- und Indie-Spiele

Die etwas anderen Spieletipps – alle zwei Wochen stellt die Redaktion des Computermagazins c't originelle Indie-Spiele, neue Spielkonzepte und Freeware-Tipps vor. c't zockt gibt es ...

Was soll man als Mutter nur machen? Zu Hause hungert die Familie, die kleine Schafherde bringt kaum Geld ein und nachts reißt auch noch der Wolf die Lämmer. Zur Hilfe kommt ein Monster, das die hungrigen Mäuler in lukratives Vieh verwandelt. Im Click-Adventure "Three Bags Full" (Webbrowser mit Unity-Plug-in) hat es in sich: Ehe sich der Spieler versieht, rennt er mit seinen guten Absichten ins Verderben.

In "Journey to the Center of the Sun" (Web, Windows, OS X) wandert der Spieler in einem Traum umher. Auf der Suche nach einem neuen Raumschiff, das ihm eine Reise zur Sonne ermöglicht, fachsimpelt er mit Caféhausbesitzern über Crowd-Funding-Kampagnen, unterhält sich mit Enten über den Sinn des Lebens und hilft einer Polizei-Schildkröte.

Was macht Möwen am meisten Spaß? Richtig: Sie kacken gerne Häuser und ihre Bewohner voll. Genau darum geht es in der Möwensimulation "Sploot" (Windows, OS X. Mit einer Oculus Rift auf der Nase macht die ornithologische Diarrhö noch mehr Spaß.

"c't zockt" gibt es auch als Video-Themenseite und bei YouTube. Des Weiteren haben wir auf der Spiele-Plattform Steam die Gruppe "c't zockt" gegründet und betreuen die gleichnamige Kurator-Liste mit originellen Spielideen und Indie-Titeln.

Sie sind über ein spannendes Indie- oder Freeware-Spiel gestolpert oder haben selbst eines programmiert? Dann freuen wir uns über Tipps unter ctzockt@ct.de.

Anzeige