c't zockt LIVE Fallout: The Board Game - Mit Würfeln im Wasteland

c't zockt LIVE Fallout: The Boardgame - Mit Würfeln im Wasteland

@ctmagazin | c't zockt

Bild: Avalanche Studios

Bei Fallout: The Board Game verlässt man den Atombunker im Brettspiel auf dem Tisch. Als Überlebende stellt sich das c't-zockt-Team würfelnd den Abenteuern und Gefahren des Ödlands – LIVE ab 17 Uhr.

Die Weiten der postapokalyptischen Welt, den verstrahlten Wind im Haar, die Laserkanone in der Hand: Bei Fallout: The Board Game übernehmen Spielende verschiedene Überlebende des Ödlandes – vom Vault-Exilanten über einen Ritter der Stählernen Brunderschaft bis hin zu Supermutanten. Entlang einer sich stets weiterentwickelnden Story bewegen sie sich über ein modulares, zufällig verteiltes Spielfeld. Dort entdecken sie die Geheimnisse der Strahlenwüste, bekämpfen gefährliche Gegner, interagieren mit anderen Bewohnern und machtvollen Fraktionen und versuchen, selbst zum einflussreichsten Überlebenden der Fallout-Welt zu werden.

Ihre Werkzeuge beim Kampf um Überleben und Einfluss: Würfel, Karten, Spielmarker und innovativ gemachte Deck-Bau-Systeme, die für immer neue Begegnungen und spannende Interaktionen sorgen. Verpackt ist das Ganze in den Look und die Hintergrundgeschichte und Spielwelt der populären Fallout-Videospiele – inklusive Nuka-Cola, RAD-Kakerlaken, Ghulen und Power-Rüstungen.

Verstrahlt oder mit Powerrüstung – auch als Supermutant oder ehemaliges Mitglied der Stählernen Bruderschaft kann man sich bei Fallout: The Board Game durchs gefährliche Ödland kämpfen.

Fallout: The Board Game wurde von Andrew Fischer und Nathan I. Hajek gestaltet und von Fantasy Flight Games verlegt – in Deutschland von Asmodee. Das Hauptspiel ist für rund 45 Euro erhältlich. Mit "Fallout: New California" ist auch schon die erste Erweiterung mit zusätzlichen Spielelementen, Charakteren und Szenarien erschienen.

Am heutigen Donnerstag entkorkt das c't-zockt-Team ab 17 Uhr die Nuka-Colas und findet heraus, was sie S.P.E.C.I.A.L. macht. Dann nehmen wir mal wieder Würfel und Karten zur Hand und versuchen, Geheimnisse um die Synths und die Railroad zu lüften – und dabei jeder Menge Plünderern, Supermutanten, Todeskrallen und gefährlichen Robotern eine ganz persönliche Apokalypse zu bescheren. Den Livestream gibts auf Twitch.tv und im neuen c't-zockt-YouTube-Channel. (jube)

c't-zockt-Livestream heute, 25.04.2019 ab 17 Uhr: Fallout - the Boardgame.

Kommentare

Anzeige