c't zockt LIVE Star Wars X-Wing Miniaturen-spiel: Raumkampf auf dem Spieltisch!

c't zockt LIVE Star Wars X-Wing Miniaturen-spiel: Raumkampf auf dem Spieltisch!

@ctmagazin | c't zockt

X-Flügler, TIE-Jäger und der Millenium Falke. Ab 17 Uhr liefert sich das c't-zockt-Team im Livestream beim X-Wing Miniaturenspiel Tabletop-Gefechte mit den besten Piloten des Star-Wars-Universums.

Alle Einheiten melden zum Star Wars X-Wing Miniaturenspiel! Heute ab 17 Uhr treten Luke Skywalker und Han Solo im Livestream gegen Darth Vader und sein schwarzes Geschwader an. Das c't-zockt-Team nimmt Würfel und Karten zur Hand und jagt die ikonischen Raumschiffe der Star-Wars-Helden im taktischen Gefecht über den Spieltisch. Pew Pew!

c't zockt live am 18.10.18 ab 17 Uhr: Star Wars X-Wing Miniaturenspiel

Das Star Wars X-Wing Miniaturenspiel – mittlerweile in der 2. Edition – hat X-Wing Alliance, X-Wing vs. TIE Fighter und weitere Teile der populären Raumkampf-Sim-Reihe von LucasArts zum Vorbild. Statt mit Joystick vor dem Bildschirm spielt man hier jedoch mit hochwertigen, fertig bemalten Raumschiff-Miniaturen, Karten, Würfeln und Pappmarkern auf einem Spieltisch. Das Ziel: die gegnerischen Raumschiffe abschießen, ehe man selbst zu Sternenstaub verarbeitet wird. Ein richtiges Spielbrett gibt es nicht – dafür einen festgelegten Bereich, in dem sich die Raumschiffe entlang bestimmter Manöverschablonen relativ frei bewegen. Hierbei kommt ein originelles Bewegungssystem zum Einsatz, das gutes Augenmaß erfordert und taktisches Geschick belohnt.

Die Schiffsmodelle des Star Wars X-Wing Miniaturenspiels kommen fertig zusammengebaut und bemalt. – Quelle: Fantasy Flight Games

Sobald man einen gegnerischen Jäger durch taktisch kluges Manövrieren vor die Laserkanonen oder Torpedorohre bekommen hat, feuert man diese in Form von Würfeln ab. Das Ziel kann ebenfalls mit Würfeln versuchen, auszuweichen. Lässt den Verteidiger das Würfelglück im Stich – dem man mithilfe von Tricks auf die Sprünge helfen kann –, prasseln Treffer auf Schutzschilde und später auf die Schiffshülle. Hat die genug Löcher, ist das zerstörte Schiff aus dem Spiel und der Angreifer streicht Punkte dafür ein.

Die eigene Flotte lässt sich aus nahezu jedem Raumjäger zusammenstellen, den das Star-Wars-Universum zu bieten hat, alle mit unterschiedlichen Modellen, Piloten und Fähigkeiten – sofern man diese zum Grundspiel hinzukauft. Im Livestream fliegen exemplarisch nur der X-Wing und einige TIE-Jäger aus dem Grundspiel, ergänzt durch den Rasenden Falken und Darth Vaders TIE-Prototypen. Eine zugehörige App für iOS, Android und den Internetbrowser hilft beim Zusammenstellen der Staffeln und dem Verwalten der eigenen Raumschiff-Sammlung.

Star Wars X-Wing Miniaturenspiel (9 Bilder)

Beim Star Wars X-Wing Miniaturenspiel liefern sich die ikonischen Raumjäger des beliebten Scifi-Fantasy-Universums taktische Gefechte auf dem Spieltisch – mit Miniaturmodellen, Würfeln, Karten und Markern.
(Bild: Fantasy Flight Games)

Das Star Wars X-Wing Miniaturenspiel spielt man üblicherweise zu zweit – eine Staffel gegen die andere. Man kann aber auch in Teams die einzelnen Schiffe auf mehrere Spieler aufteilen. Letzteres probieren wir gleich mal aus: Das c't-zockt-Team findet heute ab 17 Uhr im Livestream auf YouTube und Twitch heraus, mit wem die Macht wirklich ist. (jube)

Kommentare

Anzeige
Anzeige