nachgehakt: Android-Apps per Firewall in die Schranken weisen

@ctmagazin | nachgehakt

Mit einer Firewall kann man regeln, mit welchen Servern eine Android-App Daten austauscht. Ronald Eikenberg gibt im Video praktische Tipps.

Dass Gratis-Apps für Android oftmals ungefragt Daten ins Netz übertragen, dürfte den meisten bekannt sein. Es gibt allerdings eine Lösung: Mit der App "Firewall ohne Root" erhält man die Kontrolle darüber, welche Daten gesendet werden. c't-Redakteur Ronald Eikenberg erklärt die Funktionsweise der App im Video. (rei)

Den vollständigen Artikel darüber, wie Sie Android-Apps per Firewall in die Schranken weisen, lesen Sie in c't 10/2020.