nachgehakt: Backup-Lösungen für Android-Nutzer

nachgehakt: Backup-Lösungen für Android-Nutzer

Praxis & Tipps | Praxis

Bei vielen Nutzern spielt sich das digitale Leben überwiegend auf dem Mobilgerät ab. Umso wichtiger ist es deshalb, seine Daten regelmäßig mit einem Backup zu sichern.

Telefonnummern, Chats, mühsam errungene Spielstände – wenn das Handy kaputt oder gar weg ist und kein Backup gemacht wurde, gehen alle diese Daten verloren. Mit dem richtigen Werkzeug lassen sich aber persönliche und unverzichtbare Daten ebenso einfach sichern wie die Apps samt Einstellungen. c't-Redakteur Alexander Spier erklärt im Video Backup-Lösungen für Android-Nutzer. (asp)

Lesen Sie in der c't 17/2017 den gesamten Artikel über Androids Backup-Lösungen.

Kommentare