nachgehakt: Billiger drucken mit festen Tintentanks

Test & Kaufberatung | Test

Oft wird beim Kauf eines Druckers nur der Anschaffungspreis beachtet. Dabei sind die laufenden Kosten für Tinte genauso wichtig. c't zeigt, wie man mit der richtigen Wahl seinen Geldbeutel schont.

Auch wenn Patronenmodelle günstig in ihrer Anschaffung sind, bei der Tinte muss man tief in die Tasche greifen. Wer die Kosten für die Tinte gering halten will, sollte zu den Multifunktionstintendruckern Canon Pixma G4500 und Epson EcoTank ET-4550 greifen. Sie lassen ihre festen Tintentanks immer wieder befüllen und erfreuen langfristig gesehen den Geldbeutel. Warum sich ein Kauf trotz höherem Anschaffungspreis im Vergleich zu Patronenmodellen lohnt, erklärt c't-Redakteur Rudolf Opitz im Video.

Den gesamten Test der Multifunktionstintendrucker Canon Pixma G4500 und Epson EcoTank ET-4550 lesen Sie in der c't 13/2017.

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
Anzeige