nachgehakt: Daten-Schatzkiste bei eBay erhältlich

@ctmagazin | nachgehakt

Zehntausende Bürgerdaten sind auf SSDs im Sortiment eines eBay-Händlers aufgetaucht. Wie die Datenpanne aufflog, berichtet c't-Redakteur Georg Schnurer im Video.

Man sollte meinen, dass eine Behörde, die mit persönlichen Daten von Bürgerinnen und Bürgern arbeitet, besonders sorgfältig damit umgeht. Die KfZ-Zulassungsstelle und das Jugendamt des Landratsamtes in Coburg haben das wohl nicht so eng gesehen. Und auch die nachgelagerte Datenbereinigung hat versagt. Alle Informationen zu dieser heiklen Datenschlamperei kennt c't-Redakteur Georg Schnurer. (gs)

nachgehakt: Bürgerdaten bei eBay erhältlich

Weitere Informationen zu der Behörden-SSD auf eBay lesen Sie in der c't 01/2020.