nachgehakt: Der Lego-Porsche "Fun-Test"

@ctmagazin | Wettbewerb

Neun Stunden Zusammenbau, 50 m Strecke und 46 km/h - das ist der Lego-Porsche "Fun-Test" in Zahlen. Doch wie kam es überhaupt zu dem Test? Das nachgehakt-Video gibt Aufschluss.

Lego-Porsche und c't - wie passt das eigentlich zusammen? Zugegeben ist ein Crash-Test mit Lego-Autos nicht die alltägliche Arbeit von c't-Redakteuren. Wie kam also die Idee auf? Das nachgehakt-Video klärt über interessante Hintergründe zum Lego-Porsche "Fun-Test" auf.

Weitere Einblicke in den Lego-Porsche "Fun-Test" bekommen Sie in der c't 12/17.

Anzeige
Anzeige