nachgehakt: Günstige 4K-TVs mit HDR

Test & Kaufberatung | Test

HDR-fähige 4K-Displays unter 900 Euro: Ob zum Fernsehen, Streamen oder fürs Gaming. Tipps zum Einsatz der smarten Einstiegsmodelle.

Man muss sich nicht mehr mit Full-HD zufrieden geben, um ordentliche Bildqualität zu erschwinglichen Preisen zu bekommen. Samsung, Philips, Panasonic und Co. bieten günstige 4K-Modelle, die auch HDR unterstützen und weniger als 900 Euro kosten. Welche Ausstattung man fürs Geld bekommt, wo mögliche Fallen lauern und für welchen Einsatz sich die günstige Geräte eignen, erklärt Ulrike Kuhlmann im Video.

Erfahren Sie mehr über die preiswerte 4K-Fernseher mit HDR in c't 25/2017.

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
Anzeige