nachgehakt: Mehr Reichweite und Speed mit Mesh-Systemen

Wissen | Know-how

Schnelles WLAN im ganzen Haus – mit Mesh-Systemen soll das kein Problem sein. c't zeigt, was dahinter steckt und wie es sich in der Praxis bewährt.

Wer eine große Fläche oder eine verwinkelte Wohnung mit schnellem Internet versorgen will, sollte Mesh-Systemen Aufmerksamkeit schenken. Das WLAN-System besteht aus vielen Repeater-Nodes, die untereinander Daten weiterleiten. Viele Hersteller bieten mittlerweile solche Systeme an. Doch wie funktioniert das genau, und wie schneiden die Router von AVM, Google, Netgear und Co. im Praxistest ab? c't-Redakteur Ernst Ahlers gibt Antworten im Video.

Weiterführende Informationen zu Mash-Systemen lesen Sie in der c't 23/17.

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
Anzeige