nachgehakt: Mit Restric’tor zum sicheren Windows

@ctmagazin | nachgehakt

Microsoft schützt mit besonderen Funktionen vor allem Unternehmen vor Hacker-Angriffen. Anwendern mit Windows Home bleibt der Zugang dazu verwehrt. Das c’t-Programm Restric’tor ändert das.

Microsoft baut Funktionen, die zuverlässig vor Hacker-Angriffen schützen, nur in Windows-Ausgaben ein, die für den Einsatz in Unternehmen vorgesehen sind. Mit Restric’tor können Sie nun alle Windows-Editionen konfigurieren und haben so das zu Hause, was Microsoft bisher nur für Unternehmen gewährt: Ein sicheres Windows.

Weitere Informationen zum c't-Programm finden Sie im Heftbeitrag Mit Restric'tor zum sicheren Windows und auf der Restric'tor-Projektseite.

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
Anzeige