nachgehakt: Schwarzweiß-Drucker fürs Büro

Test & Kaufberatung | Test

Laser- oder Tintendrucker, welche Variante empfiehlt sich fürs Büro? c't-Redakteur Rudi Opitz erklärt im Video die Vor- und Nachteile der beiden Druckertechniken.

Für die allermeisten Druckaufträge im Büro genügt ein Schwarzweiß-Gerät. Dabei sind reine Schwarzweiß-Drucker fast immer Lasergeräte – nur wenige Modelle arbeiten mit Tinten. Die Tintenmodelle haben einige Vorzüge, darunter geringere Druckkosten und keine unangenehmen Ausdünstungen. Im Video wiegt Rudi Opitz die Vor- und Nachteile von Laser- und Tintendruck gegeneinander ab. (rop)

Kommentare

Anzeige
Anzeige