nachgehakt: Warum Docker rockt

@ctmagazin | nachgehakt

Mit der Container-Technik kann man viel Zeit und Nerven sparen. c't-Redakteur Merlin Schumacher erklärt im Video, was hinter der Software steckt und welche Vorteile sie bietet.

Im IT-Alltag sollen Docker einzelne Programme in Containern stärker voneinander trennen, als Betriebssysteme das für Prozesse bewerkstelligen. c't-Redakteur Merlin Schumacher erklärt im Video, was sich genau hinter der Docker-Technik verbirgt und wie sie sich von Virtualisierungslösungen unterscheidet. Außerdem berichtet er, wie die Anforderungen der Hardware aussehen, was in puncto Sicherheit zu beachten ist und wie groß der Aufwand ist, selbst ein Docker-Image zu erstellen.

Die Redaktion hat im Heft 16/2018 empfehlenswerte und gut gepflegte Docker-Container für den Alltag und als Inspiration zusammengestellt.

Und eine FAQ beantwortetdie wichtigsten Fragen rundum den Docker-Einstieg. (mls)

Anzeige
Anzeige