nachgehakt: c't-Notfall-Windows

Praxis & Tipps | Praxis

Wir haben unser Windows-Notfallsystem überarbeitet und ein zentrales Werkzeug ausgetauscht. Was alles neu ist, erklärt c't-Redakteur Peter Siering im Video.

Das c't-Notfall-Windows 2019 ist da: Das Notfall-Windows lässt sich mit dem neuen Bausatz innerhalb weniger Minuten zusammenstellen und ist über einen USB-Stick ausführbar. Die Neuheiten des Systems erläutert Peter Siering im Video.

Detaillierte Informationen über das c't-Notfall-Windows 2019 liefert c't in Ausgabe 22/2018. (ps)

Anzeige
Anzeige