Test & Kaufberatung | Spielekritik

Partnertausch der Drachentöter

Mit seiner Monster-Hunter-Serie war Capcom bislang nur in Japan erfolgreich. Um auch westliche Spieler für die virtuelle Monsterjagd zu begeistern, hat der Publisher für das Hack&Slay-Rollenspiel Dragon’s Dogma seine besten Designer zusammengetrommelt. Sie sollten nicht nur Elemente aus westlichen Serien wie The Elder Scrolls integrieren, sondern auch einen neuartigen Online-Modus entwickeln. Statt einfach nur Spieler-Charaktere in Player-vs-Player-Scharmützeln aufeinanderzuhetzen, kann jeder Spieler in Dragon’s Dogma neben seinem Hauptcharakter einen Vasallen kreieren, der an seiner Seite kämpft. Dessen Daten werden auf den Online-Server übertragen, von wo aus jeder Spieler zwei Figuren für seine vierköpfige Abenteuergruppe mieten kann. Dabei gewinnen die ausgeliehenen Vasallen zwar keine Erfahrungspunkte, können aber wertvolle Hinweise für neue Missionen und Gegner sammeln und ihrem Eigentümer später Tipps geben. Der Vasallentausch funktioniert auf der Xbox 360 auch ohne kostenpflichtigen Gold-Account. ...

Programmiertes Klötzchenchaos

Um ihre auf LUA basierende Programmierumgebung Codea auf dem iPad zu bewerben, haben die Entwickler von Two Lives Left ihr erstes Puzzle-Spiel im App Store veröffentlicht, das angeblich komplett auf einem iPad entstand. In Cargo-Bot muss der Spieler mit simplen Kommandos einen Greifarm programmieren, sodass er bunte Klötze nach einem vorgegebenen Muster umsortiert. Dazu zieht man einfach Befehls-Icons aus dem Werkzeugkoffer in die vier Programmzeilen. Neben Bewegungsbefehlen wie rechts, links und runter kann man auch Bedingungen setzen. So lassen sich Befehle nur dann ausführen, wenn der Greifarm einen Block bestimmter Farbe hält oder nicht beladen ist. Jede Programmzeile lässt sich zudem in eine Schleife verwandeln, in der man wiederum andere Zeilen als Unterprogramme aufruft. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Anzeige
Anzeige