Test & Kaufberatung | Spielekritik

Blockköpfchen, sei wachsam

Die Umgebung in einem Spiel verändern, mit blockartigen Materialien im Do-it-yourself-Verfahren etwas bauen: Dass das reizvoll ist, zeigt der Erfolg des Open-World-Dauerbrenners „Minecraft“. Dass es wiederum Spaß macht, spannende Kampfhandlungen in einer Klötzchenwelt mit spielzeughaften Figuren zu erleben, demonstrieren die zahlreichen Lego-Action-Titel. Merkmale beider Spielprinzipien vereint das Online-Spiel Brick-Force, das dem Free-to-play-Konzept folgt. Es beruht technisch auf der Unity-3D-Engine und läuft als herunterzuladender Client unter Windows oder im Browser unter Windows und Mac OS X. ...

Wehrhafter Rotschopf

Eine schottische Prinzessin, ein uralter Fluch und ein Zauber mit ungeahnter Wirkung: Das sind Bestandteile der Story von Merida – Legende der Highlands. Der 3D-Animationsfilm von Pixar/Disney, der zurzeit in den Kinos läuft, hat ein Computer- und Videospiel als Ableger vorausgeschickt. Dieses zielt trotz des niedlichen Aussehens der Akteure nicht auf ganz junge Spieler; darauf weist die USK-Einstufung „ab 12“ hin. Den Film hat die FSK für Zuschauer ab 6 Jahren freigegeben. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige