Test & Kaufberatung | Buchkritik

Lorenz Kuhlee, Victor Völzow

Computer-Forensik Hacks

Ein gutes Beispiel dafür, dass sich hinter einer reißerischen Aufmachung eine durchaus seriöse Einführung verbergen kann, bieten Kuhlees und Völzows deutschsprachige „Hacks“. Der weit gefasste Forensikbegriff des Buches schließt die verschiedensten Aspekte von Detektivarbeit an IT-Systemen ein. Die Autoren zeigen, wie man feststellt, ob Daten auf einem Computer versteckt, manipuliert oder gelöscht worden sind – und wie und wo man danach suchen kann. Sie vermitteln dem Leser zugleich eine Sensibilität dafür, wie viele normalerweise unsichtbare Informationen er bei der täglichen Arbeit mit dem Rechner hinterlässt – etwa in der Windows-Registry, aber auch im Dateisystem. Zusätzlich geraten auch die „Internet-Artefakte“ in den Blick, die als Surf-Spuren im Netz zurückbleiben. ...

Köln 2012 O’Reilly 344 Seiten 34,90 € ISBN 978-3-86899-121-5

Sandy Antunes

DIY Satellite Platforms

Building a Space-Ready General Base Picosatellite for Any Mission

Bauteile lassen sich günstig aus Massenproduktion beziehen, Hardware-Konzepte sind unter Open-Source-Bedingungen verfügbar. So können Amateurentwickler und Hobbybastler in Bereiche vorstoßen, die zuvor einem kleinen Kreis von Forschern vorbehalten waren. Selbst eigene Satelliten sind mittlerweile möglich. Sandy Antunes will seinen noch 2012 in den Weltraum schicken, um Aktivitäten in der Ionosphäre zu belauschen und über MIDI-Dateien auswertbar zu machen. Das Projekt dokumentiert er im Web unter http://projectcalliope.com. Zudem hat er eine Buchreihe gestartet, in der er zeigt, was beim Bau eines künstlichen Erdtrabanten zu beachten ist – der vorliegende Band bildet den Erstling dieser Serie. ...

Sebastopol, CA (USA) 2012 O’Reilly Media, Inc. / Maker Press 69 Seiten 7,99 US-$ ISBN 978-1-449-31060-8

Stefan Schwark

Android

Apps programmieren – Schritt für Schritt

Smartphones und Tablets mit dem von Linux abgeleiteten Betriebssystem Android sind vielerorts zu Alltagsbegleitern geworden. So praktisch es auch ist, Apps als Fertigware vom Google Play Store oder aus anderen Quellen herunterzuladen – in dem Moment, in dem man beginnt, eigene Software zu erarbeiten, entwickelt man ein ganz neues Verhältnis zum Gerät und zum System. ...

Aachen 2012 Elektor-Verlag 256 Seiten 34,80 € ISBN 978-3-89576-252-9

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige