Bewegende Fotoshows

Fotos mit Effekten und Musik als Video aufbereiten

Praxis & Tipps | Praxis

Zum schnellen Präsentieren von Fotos bieten sich der Fernseher oder der Rechner an – Digitalfotos zeigt man eben am besten an einem Bildschirm. Eine Video-Diashow setzt Fotos mit Hintergrundmusik, Kameraschwenks und Übergangseffekten in Szene.

Die Vollversion AquaSoft Diashow 6 Studio von der Heft-DVD erstellt Fotoshows mit Texttiteln, Bewegungseffekten und Hintergrundmusik und gibt sie als Videodatei aus. Eine einfache Fotoshow ist nach Auswahl von Bilderordner und Musikdateien schnell zusammengeklickt. Wer möchte, kann sie detailliert und individuell ausgestalten.

Über den Startdialog kann man ein Projekt öffnen, ein neues in den Seitenverhältnissen 4:3 oder 16:9 anlegen oder einen Assistenten starten. Letzterer erstellt eine Fotoshow anhand vorgefertigter Designs mit bunten Hintergrundgrafiken und Layout-Elementen. Bessere Ergebnisse erzielt man aber, wenn man die verfügbaren Gestaltungsmittel sparsam und ausgesucht manuell einsetzt. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige