Länger Lesen

Test & Kaufberatung | Kurztest

Beim Sony Reader PRS-T2 hat Sony kleine Details verbessert: Das E-Ink-Display reagiert schneller und der Akku hält länger als beim Vorgänger.

Der Sony Reader PRS-T2 verlinkt zur Reader-optimierten Webseite von Libri.de – so kommt man ohne Umweg per WLAN an neuen Lesestoff. Shoppen über die Webseite ist aber nicht so komfortabel wie auf einem Kindle oder Kobo Touch, vom schon für den Vorgänger versprochenen integrierten Sony-Shop fehlt weiterhin jede Spur. Das E-Book-Angebot auf Libri.de ist vergleichsweise groß, Zeitungen und Zeitschriften gibt es aber nicht. Übers WLAN kann man Textstellen mit Evernote synchronisieren, das Posten auf Facebook klappte bei uns nicht richtig. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige