HD-UFO

Test & Kaufberatung | Kurztest

Breite Formatunterstützung und schneller Plattenwechsel: Das verspricht Mede8ers MED1000x3D.

Mede8er verpasst seinem HD-Player-Flaggschiff MED1000X3D ein futuristisches Design: Das 23 Zentimeter breite Chassis aus Aluminium-Druckguss, das schon ohne Festplatte fast ein Kilo auf die Waage bringe, kommt als überdimensionierte Auster daher. Ein Druck auf die mittige Eject-Taste knackt die Schale: Unter der Haube befindet sich ein Schnelleinschub für SATA-Festplatten im 2,5- oder 3,5-Zoll-Format: Festplatte einstecken, Klappe zu – schon kann es losgehen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige