Test & Kaufberatung | Spielekritik

Charmanter Abenteurer

Wer einmal geholfen hat, das Empire vor einer Katastrophe zu bewahren, darf auf die Hilfe der britischen Marine zählen – selbst wenn er in einem ungemütlichen Gefängnis des Jahres 1899 schmachtet. Dank der Royal Navy kann der stets vom Pech verfolgte Held in Jack Keane und das Auge des Schicksals gleich zu Spielbeginn seiner Zelle entkommen und sich auf die Jagd nach dem größten Schatz der Menschheit machen. ...

Bei Anruf Mord

Videospiele (wie auch Filme) haben in den vergangenen Jahrzehnten eine wahre Meisterschaft darin entwickelt, Morde zu ästhetisieren und für den Allgemeingeschmack leicht verdaulich aufzubereiten. Man sieht Schläge und Schüsse in Zeitlupe und bekommt Medaillen, wenn man besonders viele Gegner erledigt. Doch wer ist hier eigentlich das Monster? Der Bösewicht, der spektakulär zu Tode kommt, der Held, der ihn auf dem Gewissen hat, oder der Spieler/Zuschauer, der sich an den Gewaltszenen ergötzt? ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige