Daumenklaviere

Mäuse mit sehr vielen Tasten

Test & Kaufberatung | Test

Der erste Blick auf eine MMO-Maus führt immer zur Frage: Wofür braucht man so viele Daumentasten? Obwohl die Nobel-Nager für Online-Rollenspiele vermarktet werden, nutzt die Tastenfülle auch Büroarbeitern und Grafikern.

Spielern von World of Warcraft und ähnlichen Online-Rollenspielen muss man nicht erklären, welche Vorteile ihnen ein Ziffernblock in Daumenreichweite bietet. Nicht umsonst trägt diese Maus-Untergattung den Namen „MMO-Maus“ (MMO = Massively Multiplayer Online).

Aber auch Grafiker lernen die Möglichkeiten von MMO-Mäusen schnell zu schätzen. Wer nach einer Auswahl mit dem Lassowerkzeug jedes Mal daraus eine Ebenenmaske erstellt, muss sich dafür nicht zwingend quer durch die Programmoberfläche klicken. Schnell ein Makro aufgenommen und einer Taste zugewiesen: Von da an erledigt ein Mausklick alles auf einmal. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Anzeige
Anzeige