Steuergehilfe

Test & Kaufberatung | Kurztest

Snakebytes Bluetooth-Gamepad soll Spiele auf Android- und iOS-Geräten wie auch am PC steuern können.

Die längeren Haltegriffe des PS3-ähnlichen Pads liegen gut in großen Händen; der linke Analogstick unseres Testmusters schleifte allerdings etwas. Kontakt nimmt das Gamepad ausschließlich per Bluetooth auf, der USB-Anschluss dient nur zum Laden des internen Akkus. Hält der Spieler beim Einschalten einen von vier Knöpfen zusätzlich gedrückt, simuliert das Gamepad wahlweise einen HID-konformen Joystick, eine Bluetooth-Tastatur und/oder -Maus. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige