Virtuelles Kraftwerk

Test & Kaufberatung | Kurztest

Aus Native Instruments Instrumenten-Sammlung Komplete 9 stechen ein neu konzipiertes Drum-Modul und ein analoger Synthie hervor.

Komplett ist die Sammlung virtueller Instrumente des Berliner Entwicklers Native Instruments schon lange, gilt sie doch zu Recht als Rundum-Sorglos-Paket für Computer-Mucker. Synthies, Tasten- und Schlaginstrumente jedweder Couleur sowie eine ganze Batterie an Effekten peppen die Standard-Klangerzeuger gängiger DAWs gehörig auf und lassen sich bequem als Plug-ins (VST, AU, AAX) einbinden. In der Tat ist die Auswahl so riesig, dass man auf einer Entdeckungstour in den Bibliotheken leicht verloren geht. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent