Ungleiche Brüder

Test & Kaufberatung | Kurztest

So langsam kommt Schwung in den Adapter-Markt für schnelles WLAN nach dem kommenden Standard IEEE 802.11ac: Nach Netgear, D-Link und Edimax folgen USB-Sticks von Buffalo Technology und Trendnet.

Die Neulinge WI-U2-866D und TEW-805UB sind auf dem Papier zwar fast identisch, unterscheiden sich aber in Details wie den verwendeten WLAN-Chips (siehe Tabelle) und im Betrieb. Mit zwei räumlichen Datenströmen erreichen die Sticks im 2,4-GHz-Band maximal 300 MBit/s brutto oder auf 5 GHz bis zu 867 MBit/s. Betreibt man die Adapter mit einem Router, der bei 2,4 GHz praxisgerecht auf einen 20 MHz breiten Kanal beschränkt ist, dann schaffen sie maximal 144 MBit/s brutto. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent