Test & Kaufberatung | Kurztest

Jakob und die Cyber-Mights

Weil Jakobs Familie in ein Örtchen in Bayern zieht, muss der 15-Jährige mitten im Jahr die Schule wechseln. An der neuen Schule haben Unbekannte gerade die „Facepage“-Seite einer unbeliebten Schülerin gehackt und darauf üble Nazipropaganda veröffentlicht. Die Mitschüler nehmen den Vorfall gleichgültig hin und auch der Direktor spielt die Sache eher herunter. Also muss Jakob die Täter finden.

In der Beta-Version des Medienkompetenzspiels, das vom bayrischen Landesverband des Deutschen Kinderschutzbundes initiiert und von Digital Treasure Entertainment umgesetzt wurde, erkunden die Spieler im klassischen Point-and-Click-Verfahren das Gelände, befragen Personen und sammeln Informationen und Gegenstände, um die Übeltäter hinter der Cyber-Attacke zu überführen. Besonders verdächtig sind der Computerclub CNC und eine arrogante Clique namens Cyber-Mights. ...

Deutscher Kinderschutzbund/

|

Digital Treasure Entertainment

|

www.jakob-und-die-cyber-mights.de

|

Offline-Variante: Windows 7/8

|

Online-Variante: Windows/Mac OS X mit aktuellem Browser

|

kostenlos

|

ab ca. 10 Jahren

Girls’ Secrets

Dein eigenes Tagebuch

Auf einer Schreibtischoberfläche, umgeben von Kopfhörer, Scheren und Stiften, liegt das Kernstück dieses Programms: ein virtuelles Buch, das als Mischung aus Kalender, Fotoalbum, Freude- und Tagebuch ständiger Begleiter für Mädchen sein möchte. Nach dem ersten Start lässt es sich zunächst mit Namen und Passwort versehen. Über Klebezettelchen, die seitlich aus den Seiten herausschauen, erreichen die Mädchen fünf Buchabschnitte. Mit einem Klick auf den Kopfhörer können sie gleichzeitig Musik von der Festplatte abspielen.

Das Buch beginnt mit dem eigenen Steckbrief: Angaben zu Schule, bester Freundin, Hobby und Vorlieben. Es folgt die Rubrik „Profilseiten“ mit ähnlichen Angaben für Freundinnen und Freunde. Der nächste Abschnitt ist ein Terminkalender mit Jahres-, Wochen- oder Tagesansicht – ärgerlich, dass Geburtstage nicht aus den Profilseiten der Freunde hierher übernommen werden. Erst dann folgen die Blankoseiten des eigentlichen Tagebuchs, die mit beliebig langen Texten gefüllt werden können. Der letzte Abschnitt soll eine Art Fotoalbum darstellen. Die Mädchen können Bilder drehen, verkleinern und vergrößern, weitere Funktionen, etwa zum Spiegeln oder Beschneiden, gibt es nicht. ...

rocapublish GmbH

|

www.rocapublish.de

|

CD-ROM, Windows XP bis 8

|

20

|

ab ca. 9 Jahren

|

EAN: 4260288010238

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Weitere Bilder

Anzeige
Anzeige